Notar

Notar

 

 

 

Notar mit Amtssitz Wiesbaden


Sebastian Stritter

 

Rechtsanwalt und Notar (Amtssitz Wiesbaden)
Fachanwalt für Erbrecht

 

Rechtsanwalt Sebastian Stritter wurde im Jahr 2012 zur Anwaltschaft zugelassen und im Jahr 2020 zum Notar mit dem Amtssitz in Wiesbaden ernannt. Als Notar steht er Ihnen dort für sämtliche notariellen Tätigkeiten, Beurkundungen und Beglaubigungen zur Verfügung. Er ist Mitglied der Notarkammer Frankfurt am Main.

 


Notarielle Angelegenheiten
 
Die notariellen Tätigkeiten erstrecken sich u.a. auf folgende Bereiche:

 

  • Grundstücks- und Immobilienrecht:

Grundstücks- und Immobilienkaufvertrag
Immobilientransaktionen
WEG-Teilung
Übergabevertrag
Bestellung von Grundschulden oder Hypotheken

 

 

  • Erbrecht:

Testament
Erbvertrag
Erb- und Pflichtteilsverzicht
Erbauseinandersetzungsvertrag
Erbscheinsantrag
Erbausschlagung

 

 

  • Schenkungsrecht:

Übergabe- und Schenkungsvertrag
Vorweggenommene Erbfolge

 

 

  • Vorsorgeregelungen:

Vorsorgeverfügung
General- und Vorsorgevollmacht
Betreuungsverfügung
Patientenverfügung

 

 

  • Familienrecht:

Ehevertrag (z.B. Güterstand, Zugewinnausgleich, Unterhalt, Versorgungsausgleich)
Scheidungsfolgenvereinbarung
Sorgerechtsverfügung
Adoption

 

 

  • Handels- und Gesellschaftsrecht:

Gründung und Änderung von Gesellschaften, insb. GmbH, OHG, KG, AG
Handelsregisteranmeldungen

 

 

Die Gesetze setzen für viele Rechtsgeschäfte die notarielle Form als Wirksamkeitsvoraussetzung voraus. Im Rahmen der vorsorgenden Rechtspflege ist der Notar für notarielle, bzw. öffentliche Beurkundungen und Beglaubigungen zuständig. Der Notar erstellt die für das Anliegen der Beteiligten erforderlichen Urkundenentwürfe und belehrt die Beteiligten nach § 17 Abs. 1 BeurkG (Beurkundungsgesetz) neutral und unparteiisch über die rechtliche Tragweite der darin enthaltenen Erklärungen.

Eine steuerliche Beratung übernimmt der Notar nicht, sodass diese von den Beteiligten ggfs. über einen Steuerberater eingeholt werden sollte.
 
 
Notarkosten
 
Die Notarkosten sind gesetzlich geregelt und richten sich nach dem GNotKG (Gerichts- und Notarkostengesetz). In der Regel richten sich die Kosten nach dem Geschäftswert der Angelegenheit.

 


Geschäftsstelle
 
Für weitere Informationen oder Fragen zu einem Anliegen nehmen Sie gerne Kontakt auf:

 

Notar Sebastian Stritter

Wettinerstraße 3

65189 Wiesbaden

Tel.: 0611-9006212

Fax: 0611-9006202

notar[@]kanzlei-stritter[.]de

 



 

 

zurück zu: Kanzlei // [nach Oben]