Anwälte

Thomas Stritter

Rechtsanwalt (BR Deutschland)
Fachanwalt für Bau-und Architektenrecht
Projektentwicklungen und Immobilientransaktionen
Schlichter u. Schiedsrichter SOBau

Rechtsanwalt Thomas P. Stritter wurde 1988 zur Anwaltschaft zugelassen.
Als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht betreut er vorrangig die Spezialgebiete des Bau- und Architektenrechts, sowie das Vergaberecht.
1999 wurde er von der ARGE Baurecht (Arbeitsgemeinschaft für privates Bau- und Architektenrecht im Deutschen Anwalt Verein) zum Schlichter und Schiedsrichter für Baustreitigkeiten (SOBau) berufen.
Der Sozietätsgründer verfügt über langjährige Erfahrungen aus Politik, Verwaltung und Parlament.
Stritter ist ständiger Mitarbeiter der Fachzeitschrift "IBR Immobilien-Baurecht" und Verfasser baujuristischer Artikel (www.ibr-online.de) und Referent in fachjuristischen Veranstaltungen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Birgit Andries

Rechtsanwältin (BR Deutschland)
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Mediatorin

Frau Rechtsanwältin Birgit Andries ist fachlich umfassend im Arbeits- und Familienrecht tätig; sie verfügt in beiden Rechtsgebieten über eine mehr als 20-jährige Berufserfahrung. Zur Kennzeichnung ihrer Spezialisierung hat sie im Jahre 1999 den Titel Fachanwältin für Arbeitsrecht und im Jahre 2012 den Titel Fachanwältin für Familienrecht erworben. In den arbeitsrechtlichen Mandaten hat sie von Beginn an sowohl Arbeitgeber wie Arbeitnehmer betreut und kennt daher die beiderseitigen, oft widerstreitenden Interessen. Frau Rechtsanwältin Andries ist seit 1988 selbständige Rechtsanwältin. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Rechtsanwalt Thomas Stritter hat sie 1988 die Sozietät gegründet.
Frau Rechtsanwältin Andries ist Mitautorin des Fachbuches "Ehevertrag, Finanzen und Altersversicherung, was Frauen beim Start in die Ehe wissen sollten" (erschienen im Campusverlag 1998).
Frau Rechtsanwältin Andries ist zudem ausgebildete Mediatorin und Mitglied des Fördervereins Mediation im öffentlichen Recht, mit Sitz in Bonn.

Sebastian Stritter

Rechtsanwalt (BR Deutschland)
Fachanwalt für Erbrecht
Testamentsvollstrecker (AGT)

Rechtsanwalt Sebastian Stritter wurde im Jahr 2012 zur Anwaltschaft zugelassen und ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge (DVEV), sowie im Wiesbadener Anwalt- und Notarverein e.V. / Deutscher Anwaltverein (DAV).
Als Fachanwalt für Erbrecht und als Testamentsvollstrecker (AGT) betreut er unsere Mandanten auf dem gesamten Gebiet des Erbrechts, insb. bei Konflikten nach dem Erbfall und Testamentsvollstreckungen, sowie im Rahmen von vorsorgenden Nachfolgeplanungen, wie etwa bei der Gestaltung von Testamenten, Vorsorgevollmachten, Schenkungen und Übergabeverträgen.
Er ist Fach-Autor für die ZErb, Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis, ZErb Verlag, und die ZEV, Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge, Beck Verlag, sowie Referent für Veranstaltungen zu erb- und schenkungsrechtlichen Themen.
Daneben betreut Rechtsanwalt Sebastian Stritter Mandate der Rechtsberatung für mittelständische Unternehmen.
Als zentraler Ansprechpartner unseres Internationalen Forderungsmanagement (international debt collection) erstreckt sich seine anwaltliche Tätigkeit auf Angelegenheiten des Internationalen Handels- und Privatrechts, einschließlich des UN-Kaufrechts (CISG).
Fremdsprachen sind Englisch und Italienisch.
  • info[@]kanzlei-stritter[.]de
  • +49 6132 899780
  • Erbrecht und Vermögensnachfolge
    Unternehmensnachfolge
    Handels- und Gesellschaftsrecht
    Internationales Handelsrecht
    Vertragsrecht

Sven Kutzner

Rechtsanwalt (BR Deutschland)
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt Sven Kutzner betreut als Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht neben diesem Bereich auch das Baurecht in der Kanzlei. Er ist Mitglied des Rheinhessischen Anwaltsvereins.
Als Immobilienrechtler berät Rechtsanwalt Kutzner beim Immobilienerwerb, in Grundbuchsachen und bei der Bewertung von Immobilien. Als Absolvent des Fachanwaltslehrgangs für Insolvenzrecht kümmert er sich auch um die insolvenzrechtlichen Bezüge. Er verfügt über große Erfahrung in der gewerblichen Mietrechtsberatung, mietrechtlichen Vertragsgestaltung, der Mietzinsanpassung und dem Betriebskostenrecht.
Rechtsanwalt Kutzner ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwalt Verein. Darüber hinaus ist ein weiterer Schwerpunkt der Bereich des allgemeinen Zivilrechts.

Frank Scheunemann

Rechtsanwalt (BR Deutschland)
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

RA Scheunemann wurde Mitte 1991 zur Anwaltschaft zugelassen. Er ist überwiegend im Bereich des Zivilrechts tätig.
Ein großer Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet des Mietrechts und Wohnungseigentums. RA Scheunemann ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwalt Verein. Seit 2008 ist er Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentum.
Viele Fälle werden außerdem im Straßenverkehrsrecht bearbeitet, insbesondere Unfallabwicklungen, Straf- und Bußgeldverfahren, sowie verwaltungsrechtliche Probleme (z. B. Fahrerlaubnis, MPU).
Ferner ist RA Scheunemann an der Produktion und den Dreharbeiten zu Dokumentarfilmen für das Fernsehen beteiligt. Aus dieser Praxis-Arbeit hat sich ein Bezug zu medienrechtlichen Fragen und Vertragsgestaltungen entwickelt. Sprachkenntnisse in Spanisch und Portugiesisch sind vorhanden.

Gabriele Wolff

Rechtsanwältin (BR Deutschland)
Fachanwältin für Bau-und Architektenrecht

Frau Rechtsanwältin Wolff verstärkt das Team der Sozietät seit 2011.
Dabei ist sie überwiegend auf dem Gebiet des Zivilrechts, insbesondere des Bau- und Architektenrechts sowie des Miet- und Schadensersatzrechts tätig.
Sie ist Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht als auch geprüfte Datenschutzbeauftragte (DEKRA-Zertifizierung), so dass sie Unternehmen auch als externe Datenschutzbeauftragte zur Verfügung steht.
Frau Wolff ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Koblenz.

Anette Haug

Rechtsanwältin (BR Deutschland)

Rechtsanwältin Anette Haug war in freier Mitarbeit seit 2013 in der Sozietät tätig. Seit 2015 gehört sie dieser fest an. Vorwiegend arbeitet sie in unserer Zweigstelle in Nieder-Olm, steht nach Terminvereinbarung jedoch auch gerne in den Ingelheimer Kanzleiräumen zur Verfügung.
Rechtsanwältin Haug ist hauptsächlich auf den Gebieten des Arbeits- und Sozialrechts tätig und blickt auf Berufserfahrung sowohl im Banken- als auch im Verwaltungsbereich zurück. Zudem ist sie ausgebildete Mediatorin und führt Mediationen insbesondere im familien- und erbrechtlichen aber auch bei nachbarschaftlichen oder innerbetrieblichen Konflikten durch. Sie ist erfolgreiche Absolventin der Fachanwaltslehrgänge Familienrecht, Arbeitsrecht und Sozialrecht.
Frau Haug ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Koblenz.

 

 

zurück zu: Kanzlei // [nach Oben]